Portrait Auftragsarbeiten - Portrait Commissions
.

German

AGB

1. Geltungsbereich
Für alle gegenwärtigen und zukünftigen Lieferungen und Leistungen von Sandra Wörner gelten ausschließlich diese Geschäfts- und Lieferbedingungen, auch wenn sie dem Besteller bei späteren Abschlüssen nicht nochmals ausdrücklich mitgeteilt werden. Sie werden durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung anerkannt.

Abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Anerkennung durch den Auftragnehmer und werden weder ganz noch teilweise Vertragsinhalt, auch dann nicht, wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wird.

Zusicherungen, Nebenabreden und Änderungen des Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

2. Lieferbedingungen
Die Einhaltung vereinbarter Lieferfristen sind dem Auftragnehmer nur bei Erfüllung der dem Besteller obliegenden Mitwirkungspflichten möglich.
Die vereinbarten Lieferzeiten beziehen sich auf die reine Arbeitszeit und beinhaltet nicht die Versandzeiten der Zulieferdienste.

  3. Umtausch und Rückgaberecht  Im Falle der Rücksendung erfolgt die Auflösung des Vertrages und Gutschrift bereits geleisteter Zahlungen nach Eingang der gelieferten Ware. Die Gutschrift erfolgt bei Vorkassezahlung in Form einer Überweisung auf Ihre gewählte Zahlungsart Bankkonto oder PayPal Konto. Bitte frankieren Sie die Rücksendungen ausreichend. Das Rücksenderisiko liegt bei Ihnen.   Sie können bei Sandra Wörner erworbene Artikel, die nicht individuell für sie angefertigt worden sind ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zurücksenden. Die Adresse für die Rücksendung ist aus der der Lieferung beiliegenden Rechnung ersichtlich. Im Falle der Rücksendung wird der Vertrag dadurch aufgelöst und die Gutschrift der bereits geleisteten Zahlung erfolgt nach Eingang der gelieferten Ware. Die Gutschrift erfolgt in Form einer Überweisung auf Ihr Bankkonto. Voraussetzung hierfür ist ein Zustand der Waren wie vor der Lieferung und die Originalverpackung. Bitte stellen Sie vor der Rücksendung wieder den Lieferungszustand her und benutzen Sie hierzu die Originalverpackung. Eine Rückgabe oder Auszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich.

 4. Eigentumsvorbehalt  Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Sandra Wörner. 

 5. Zahlung  Die Bezahlung der Portraitarbeit erfolgt grundsätzlich gegen Vorkasse in Euro per Paypal/Banküberweisung. Um ein Portrait in Auftrag zu geben, muss ein nicht rückerstattungsfähiger Betrag von 50 € geleistet werden, um Ihren sicheren Platz auf Warteliste zu hinterlegen.  Sobald ich Ihre Fotografien gesehen habe und wir Ihr Portrait besprochen haben, können Sie Ihre Bestellung aufgeben. Der Restbetrag ist zu Beginn des Zeichnungsprozesses fällig. Das Datum wird in einer separaten Mail nach Erhalt der Fotovorlagen gemeinsam festgelegt.
Erst wenn der volle Betrag eingegangen ist, wird mit dem Zeichnungsprozess begonnen. Zahlungen können sicher online per Banküberweisung oder über Paypal woerner@zeichenwerkstatt.com in € vorgenommen werden.

Es können je nach Zielland Zoll- Gebühren anfallen, welche vom Auftraggeber zu tragen sind.

Zahlungen können sicher online in € per Banküberweisung erfolgen.

DKB IBAN DE 50 1203 0000 0016 9443 57 BIC BYLADEM 1001

oder auch per Paypal

woerner@zeichenwerkstatt.com

Bitte beachten Sie, dass ich nach  Bankstempel gereiht arbeite und die Wartezeiten bis zu 3 Monate dauern können, kontaktieren Sie mich bitte, um sicherzustellen, dass Ihr Portrait  in der von Ihnen gewünschten Zeit geliefert werden kann.  

Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Ich schließe eine Haftung bei Verlust aus.

Meine Preise richten sich nach den am Tag der Vertragsabschlusses gültigen Listenpreis und verstehen sich ohne Verpackungs- und Transportkosten. Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

  Ich  versende die Ware erst nach Eingang des kompletten Betrages. Bei unvollständigen Beträgen behalte ich mir nach 14 Tagen ohne Kontaktaufnahme oder Nachzahlung die Rückerstattung des bei uns eingegangenen Betrages und die Stornierung des Kaufes vor. 

 6. Mängelanzeige  Bitte teilen Sie Sandra Wörner offensichtliche Mängel der Ware, auch Transportschäden, unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 8 Tagen nach Lieferung der Ware mit. Nach diesem Zeitraum sind Gewährleistungsrechte wegen eines offensichtlichen Mangels ausgeschlossen.  

7. Haftung  S. Wörner haftet nicht für mittelbare Schäden, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn. 

 8. Zusatzbestimmungen  Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.  

9. Maßanfertigung  Jedes meiner Produkte wird per Hand gefertigt und ist ein Unikat! Es kann daher zu Abweichungen von der Vorlage/dem Produktfoto kommen.  Anfertigungen nach individuellen Kundenspezifikation, personalisierte Stempel sowie Gutscheine sind ausdrücklich vom Umtausch ausgeschlossen.  

10.  Gutscheine  haben eine Gültigkeitsdauer von 3 Jahren ab dem Ausstellungsdatum

11.  Alle Nutzungsrechte beim Hersteller Sandra Wörner

12.  Zusätzlich gilt für alle Kursteilnehmer:

Bitte begleichen Sie die Kursgebühr innerhalb von 10 Tagen nach Ihrer Anmeldung.
Aufgrund der pro Kurs festgelegten Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen nach Bankstempel gereiht.

Bei den wöchentlichen Kursen besteht eine 4-wöchige Kündigungsfrist jeweils zum Schuljahres- und
Kalenderjahresende.

Bei Stornierungen, soweit kein Ersatzteilnehmer benannt wird, werden bis zu 8 Tagen vor dem Kursbeginn
30% der Kursgebühr einbehalten, anschließend wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.
Falls der
Kurs aufgrund unvorhersehbarer Gründe oder zu geringer Teilnehmerzahl nicht stattfinden kann, wird die
Gebühr in voller Höhe zurückerstattet.

Während des Kurses werden evtl. Fotos gemacht, welche ggf. im
Flyer oder im Internet veröffentlicht werden.

Es besteht keine Haftung von Unfällen oder sonstigen Schäden während der Kurse oder auf dem Weg von und zu den Kursen.

Die Anmeldung gilt als verbindlich sobald diese mündlich oder schriftlich erfolgt ist, damit erklären sie sich mit den AGB´s  als Kursteilnehmer oder Erziehungsberechtigten für Kursteilnehmer automatisch einverstanden. Es bedarf keiner gesonderten schriftlichen Bestätigung seitens der Zeichenwerkstatt/Sandra Wörner.




 
E-Mail
Anruf
Instagram